über uns

Powermanagement GmbH | Chamerstrasse 172 | 6300 Zug
www.powermanagement.ch | Tel +41 41 740 68 28

Wirtschaftsmediation

Wirtschaftsmediation kommt sowohl bei inner- als auch zwischenbetrieblichen Konflikten zur Anwendung. Oft wird Wirtschaftsmediation im Sinne des Konfliktmanagements auch begleitend bei grossen Projekten zur Unterstützung des reibungslosen Ablaufs eingesetzt, um zeitliche, finanzielle und organisatorische Ressourcen zu schonen.

Da bei Wirtschaftsmediation oft grössere Konflikte oder Projekte mit mehreren involvierten Personen und/oder Parteien betroffen sind, wird sie meist in Co-Leitung geführt.

Unser Ansatz

Unser Ansatz ist aufbauend, ehrlich, innovativ, kompetent und ressourcenorientiert. Er baut auf dem Verfahrensablauf vom Harvard Modell für Mediation auf:

• Informationsgespräch, Einigung über Ablauf und Regeln

• Ermitteln der Themen und Konfliktpunkte

• Klären von Interessen und Bedürfnissen

• Kreative Suche nach Ideen und Lösungen inkl. Bewerten und Auswählen

• Abschliessen und Umsetzen einer rechtsverbindlichen Vereinbarung

Die Durchführung der Mediation wird je nach Dringlichkeit, Brisanz und dem Einbezug der Anzahl Personen alleine oder zu zweit durchgeführt. Die Kosten werden nach Stundenaufwand verrechnet, wobei wir nach der Schilderung der Situation eine Aufwandeinschätzung mit Kostendach offerieren. Die Mediation kann entweder bei Ihnen im Unternehmen als auch in unseren Räumlichkeiten in Zug stattfinden.

Beispiele

• Konflikte in Projektzusammenarbeiten

• Konflikte am Arbeitsplatz zwischen Einzelpersonen, einem Team, zwischen Abteilungen, in der

  Geschäftsleitung, zwischen der Geschäftsleitung und dem Verwaltungsrat

• organisations- und arbeitsbedingte Konfliktsituationen

• Konflikte in der Nachfolgeregelung in Familienunternehmen